Aquarium in der 6a

Im März 2015 legte sich die Klasse 6a aufgrund des Themas „Fische im Unterricht“ ein Aquarium zu.
Unsere Lehrerin Frau Himmel, die das Fach PCB leitet, besorgte ein Aquarium, einen Stein zum Verstecken für die Fische, 3 Pflanzen und dazu noch 4 Fische.
Es waren 2 Weibchen und 2 Männchen. Die Art heißt „Bärblinge“. Die Klasse gab den Fischen die Namen Cengiz, Rudolf, Heidi und Chantal.
Die Schüler wechseln sich jede Woche ab bei der Säuberung des Aquariums und bei der Fütterung der Fische.
Dadurch lernen die Schüler wie man mit Fischen umgeht.
Bald werden sie sich noch 2 Guppys und ein paar Garnelen zulegen.        
Lotta Lutzenberger und Jessica Hausen