Spende-Sprungtuch

Ein wunderschönes und sehr persönliches Geschenk zum Muttertag 2007: eine selbst hergestellte Seife für die Mama! Auf diese Idee kam die Klasse 5a mit ihrem Klassenleiter Andreas Eckert.

Beim Elternstammtisch wurde dieses Projekt erweitert und durch professionelle Hilfe der Eltern ergänzt. So stellte die Klasse 5a unter fachkundiger Anleitung im Sommer 2007 viele handgefertigte Seifen zum Muttertag her.


 
Später verkauften die Kinder bei der Aktion "Memmingen blüht" weitere Seifen. Weitere Einnahmen folgten durch den Verkauf von Kaffee und Kuchen beim Elternsprechtag.

Nun wurde ein Teil der Einnahmen in Höhe von 200 Euro an den Verein "Sprungtuch" gespendet.

Auf dem Bild die aktive Klasse 5a (inzwischen 6a) zusammen mit Fr. Börner und Fr. Hausmann vom "Sprungtuch e.V.", einem Verein für sozial-pädagogische Projekte.