Ziele - Quali - Beruf?

Ziele - Quali – Beruf - 
Ausbildung erreichen ???
Für die beiden Abschlussklassen 9a und 9b wurde an der Volksschule Memmingerberg im Rahmen von 2 Workshops ein spezielles Bogenschießtraining angeboten.
Der Erlebnispädagoge Hr. Broß führte die Schüler an die Grundlagen des Bogenschießens heran und verband die einzelnen Elemente jeweils mit den entsprechenden Eigenschaften, die im Hinblick auf Berufswahl, bzw. das Erreichen 
des Schulabschlusses wichtig sind.
Dabei ist es erstens wichtig, ein klares Ziel vor Augen zu haben. Wer kein Ziel hat, wird auch nirgendwo ankommen können. 
Ebenfalls muss man aus der Fülle der Möglichkeiten auswählen, eine Entscheidung treffen und diese klar für sich selbst formulieren.
 
Hier stellte z.B. der Satz „Ich will den grünen Luftballon 
treffen!“ für manche Schüler schon eine große Hürde dar und musste geübt werden.
Den 3. Schwerpunkt auf dem Weg zum Erreichen von Zielen bildet die Konzentration. 
Auch hier stellten die Schüler im aktiven Schießen fest, dass erhöhte Konzentration relativ schnell dazu führt sein selbst gestecktes Ziel zu erreichen und konnten somit ein tolles Erfolgserlebnis für sich selbst verbuchen.
 
Dieses Projekt wurde von den beiden Klassenlehrkräften Fr. Voigt und Hr. Jutz in Zusammenarbeit mit der Sozialpädagogin der Schule, Fr. Stindl (SKM MM) organisiert und durchgeführt.
Wir bedanken uns herzlich beim Förderverein der Schule Memmingerberg und der VR-Bank Memmingen, ohne deren finanzielle Unterstützung dieser Kurs nicht hätte ermöglicht werden können.